Die SVP hat das Copyright ihres Schäfchen-Plakates an den FC Zürich verkauft

FC Zürich-Schäfchen
Habe heute obiges Bild von einem FC Zürich-Anhänger bekommen. Es ist also nun Tatsache geworden: Die Schafe haben für die SVP ausgedient. Der Meistbietende bekam das Copyright. So wie’s nun aussieht hat der FC Zürich dieses Teil geangelt und es sogleich für ihre Zwecke umgestaltet. Statt nun schwarze Schafe, sollen „FC Basel-Schäfchen“ rausgeworfen werden. Noch schlimmer: Der FC Basel soll sogar abgeschafft werden. Die alte Feindschaft zwischen diesen beiden Clubs wird mit diesem Plakat aufs Neue auflodern. Es ist leider zu befürchten, dass Zürich und Umgebung nun mit diesen Kunstwerken zugepflastert wird.

Tschüss!
Ihr feldwaldwiesenblogger

5 Gedanken zu “Die SVP hat das Copyright ihres Schäfchen-Plakates an den FC Zürich verkauft

  1. TOD und Hass dem FCZ!!!!!!
    Wircklich ein riesen fock diese scheiss FCZ Fans
    Es gibt nur eins Basel die Stadt am Rhein
    Wir werden euch diese Saison so etwas von ins Knieficken 😀

  2. FUCK OF FCB, FCZ metzgät dä FCB im cup und i dä meischterschaft. abr wenn de schiri halt e roti chartä für e reklamation git, denn chan mor au nid gwünnä als zürcher… fucking busacca…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s