Der Toni wird’s schon richten!

Was ich in einem früheren Beitrag bereits einmal erwähnte ist also nun Tatsache: Der immer lustige Toni wird bald neuer Schäfchen-Hirte. Was viele glaubten ist nun nicht eingetroffen. Christoph I wird seine Fäden nur im Hintergrund ziehen. Die Frage bleibt, welche Fäden denn das sein könnten?
Nun: Ueli jedenfalls wird bei der neuen Schäfchen-Führungsriege nicht mehr dabei sein. Wieso wohl? Ist er dem Christoph I zu selbständig geworden?
Toni wird wohl der Richtige sein, immer lustig und zu guten Spässen aufgelegt. Ihm werden aber gleich fünf Vizepräsidenten zur Seite gestellt. Wo gibts denn das sonst? Vermutlich Weltrekord, gleich fünf Vizepräsidenten!
Mit Spannung darf die Schäfchen-Horde mit ihren sechs Hirten der Zukunft entgegen blicken. Denn ab dem 27. Januar wird ihnen noch gründlicher auf die Finger (oder Pfoten) geschaut. Viktor Giaccobo und Mike Müller könnten zu einem neuerlichen „Schäfchen-Schreck“ werden.
Der Toni mit seinen jugendlichen 33 Jahren versprüht viel Elan und Tatendrang. Mit Führen von einer Vieh-Herde hat er ja bereits Erfahrung. Nun darf er bald eine Schäfchen-Herde führen. Die vielen Schäfchen freuen sich sicher schon darauf.

Bis bald!
feldwaldwiesenblogger

Ein Gedanke zu “Der Toni wird’s schon richten!

  1. Margrit schreibt:

    der liebe Toni hat ja auch eine geniale Crew hinter sich, welche seine Reden schreibt, seine Schuhe putzt und als Königsmacher figuriert. Neudeutsch sagt man Coach dazu…. Ich melde mich glaub ich auch mal für eine solche Aufgabe, hast Du evt. Ambitionen für ein politisches Amt, ich würde Dich selbstverständlich auch coachen, ausser Schuhe putzen mache ich wirklich fast alles, sofern das Gehalt und die Boni stimmen.
    Ansonsten hat Toi ein geniales Amt vor sich, mit 5 facher Unterstützung wow….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s