Ist die neue Giacobbo/Müller-Show eigentlich lustig?

Ja ja, das fragen Sie sich sicher auch! Vor etwa fünf Jahren war das Spätprogramm von Giaccobo der Brüller, eine richtige Kultsendung. Nun wirkt aber das Ganze doch jrgendwie aufgesetzt, künstlich. Viktor versucht an etwas anzuknüpfen, das er so gar nicht mehr erreichen wird.
Ich finde, dass er Mike Müller gar nicht gebraucht hätte. Der ist sonst ein guter Komiker und Schauspieler. Aber in dieser neuen Fernsehkiste kommt er eher blass, ja gar langweilig rüber.
Die beiden versuchen das Wochengeschehen witzig aufzuzeigen, was bei mir eher komisch rüberkommt.
Nun gut, es waren ja erst zwei Sendungen. Man sollte diesen beiden Herren schon noch etwas Zeit geben. Die Frage ist dann, wie lange es die SF-Direktorin Ingrid Deltenre lustig findet.

A propos lustig: Wie lange finden die Anleger und Kunden das Tun und Handeln der UBS-Manager um Marcel Ospel noch lustig? Ich selber hätte schon lange die Nase voll von diesen Investment-Zockern. Da verliert die UBS in einem Jahr mehrere Milliarden Franken und bezahlt den Top-Managern trotzdem Bonis in der Höhe von mehreren Milliarden Franken. Woher die bloss dafür das Geld nehmen? Diese Bankherren dürfen mich ja dafür beschimpfen und mir vorwerfen, dass ich nichts davon verstehe. Aber: Es ist doch eine einfache Milchbüchlein-Rechnung. Verliert jemand viel von etwas, das ihm nicht gehört, dann darf man ihn dafür nicht auch noch belohnen. Ich kann diese Bank nicht mehr ernst nehmen. Deshalb ist es mir ernst mit folgendem Vorschlag: Setzt Marcel Ospel ab und bringt stattdessen Viktor Giacobbo mit seinem Assistenten Mike Müller. Denn diese beiden würden diesen Job für garantiert weniger Geld verrichten.

Ich habe für heute fertig!
feldwaldwiesenblogger

Ein Gedanke zu “Ist die neue Giacobbo/Müller-Show eigentlich lustig?

  1. Margrit schreibt:

    Ja, diese Giacobbo/Müller Story ist zum gähnen und gestern abend fand ich sie schlicht und einfach daneben. Das die beiden Couchepin mit der Mörgeli/Mengele Sache ausschlachtn, war ja klar. Aber es war für meinen Geschmack total daneben. Du hast recht, die Giacobbo Sendungen vor ein paar Jahren waren sehr viel besser und wirklich zum geniessen. Ich werde mir diese Herren jedenfalls nicht mehr „antun“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s