Besuch bei den Eispalästen

Letzten Samstag stattete ich den Eispalästen im Schwarzseetal einen Besuch ab. Der doch relativ weite Weg vom Muotathal ins Schwarzsee-Gebiet (Kanton Freiburg) hat sich aber gelohnt.
Die im Wald versteckten Eisskulpturen sind wirklich sehenswert. Mit viel Liebe hat Karl Neuhaus eine wunderbare Märchenlandschaft aus Eis hingezaubert. Auf der Homepage wird er als „Eisgärtner aus Leidenschaft“ bezeichnet. Diese Bezeichnung hat der Künstler wahrlich verdient.

Ein paar Eindrücke aus dem Blickwinkel von feldwaldwiesenblogger:




Bis bald!
feldwaldwiesenblogger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s