Trucker- und Countryfestival Interlaken

Am vergangenen Wochenende fand bereits zum 16. Mal das Internationale Trucker- und Countryfestival in Interlaken statt.
Der Schreibende liess es sich nicht nehmen, und war Samstag und Sonntag auch dort.
Die Atmosphäre im Westerndorf war einfach einmalig und das Musikangebot war erste Sahne.
Im Festzelt war am Samstag Abend Wanda Jackson, die Rockabilly- und Country-Queen, der TopAct. Wanda Jackson wurde von der Terry and the Hot Sox-Band stimmungsvoll begleitet. Die 71-Jährige lieferte einen eindrücklichen Gig ab.
Vor ihr heizten Danni Leigh und Lonestar (beide aus den USA) mächtig ein. Lonestar gefielen mir sehr gut. Ihr moderner Country-Sound ist tief im Pop und Rock drin. Der Schlussteil brachte das Zelt dann endgültig zum Kochen. Da wurde ein Meddley vom Feinsten geboten. Darin waren u.a. AC/DC-, Van Halen- und Led Zepplin-Riffs zu hören.
Es war ein cooler Anlass. Nachfolgend einige Impressionen.





Bis bald!
feldwaldwiesenblogger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s