Ein Pizzeria für Muotathal? ODER: Mein Zahnarzt, der Nationalrat?

Der Bote der Urschweiz, unsere allseits geliebte Schwyzer Regionalzeitung, bringt immer wieder Stoff für Geschichten, die das Leben schreiben.
Heute morgen stiess ich gleich auf zwei interessante Geschichten.

Geschichte 1: Bruno Suter

Für mich völlig überraschend kauft Bruno Suter das Hotel Tell im Muotathal. Wie ich finde, eine sehr gute Lösung. Anscheindend hat er aber noch keine konkreten Pläne für den „Tell“.

Ich hätte ihm da einen Lösungsvorschlag: Bruno, mach doch aus dem Restaurant-Teil vom „Tell“ eine Pizzeria. Eine solche Gaststätte gibt’s noch nicht im Thal, und Suter hat sich als Pizzaiolo im Restaurant Hölloch bereits einen guten Ruf erkocht. Ich sage nur: „Pizza Hölloch!“
Aus dem Hotel-Teil kann er ja dann immer noch Büros für die kantonale Verwaltung machen (haha!).

Geschichte 2: Mein Zahnarzt

Was lese ich weiter im „Boten“: Schon 27 Kandidaten für vier Schwyzer Sitze im Nationalrat! Einer davon: Stephan Landolt, Gemeindepräsident von Schwyz, und: mein Zahnarzt.
Ich glaube, ich wähle ihn. Meine Stimme ist aber an ein paar Bedingungen geknüpft: Er darf erstens seinen Bohrer nicht an den berühmten Nagel hängen und muss mein Zahnarzt bleiben (da gibt’s ja genügend sessionsfreie Monate). Zweitens erwartet feldwaldwiesenblogger bei jedem Termin noch genügend Zeit für ein politisches Streitgespräch.

Im heutigen Bote der Urschweiz gäbe es noch weitere interessante Themen, so u.a. ein Beitrag über „die Veterinär-Rock’n’Roller vom Sattel“. Über die mag ich aber nicht schreiben, und belasse die Medienschau für heute.

feldwaldwiesenblogger

Ein Gedanke zu “Ein Pizzeria für Muotathal? ODER: Mein Zahnarzt, der Nationalrat?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s