Die freudige Nachricht des Tages: Christoph Blocher tritt wieder an!

Juhu! Bei diesem Wetter freut mich sogar so eine Nachricht: Der Blocher Stöffel kandidiert als Ständerat, und als Sicherheit noch für den Nationalrat. Der jetzt schon angeheizte Wahlkampf wird noch heisser!
Der singende Rentner und Alt Bundesrat steckt immer noch voll Tatendrang und will der Classe politique in Bern oben das Fürchten beibringen.

Überhaupt: Die SVP will’s wissen und bringt ihre besten „Pferde“ (Ausdruck vom „BLICK“) für den Kampf ins Stöckli. Baader und Brunner beispielsweise kandideren in ihren Kantonen auch für den Ständerat. Ob sie’s packen werden, ist momentan noch ungewiss. Die Chancen dazu bestehen aber durchaus.

feldwaldwiesenblogger fühlte Blocher Stöffel schon mal auf den Zahn, resp. machte ein Wärmebild von ihm. Das Wahlfieber ist bereits in ihm.

Wetten, Blocher Stöffel blickt am Wahlsonntag so drein, wenn er „nur“ den Sprung in den Nationalrat schafft!!?

feldwaldwiesenblogger