Das Comeback des Pragelchörlis … bei YouTube

Heute konnte man im „Boten der Urschweiz“ folgendes lesen:

Da musste ich doch „grad gleitig“ ins Internet und Richtung YouTube surfen, und mir die beiden besagten Beiträge reinziehen. Da sie mir „flätthüntschsauft“ gefallen, stelle ich sie in meinen Blog, damit ich sie sofort greifbar habe, wenn im Leutschenbach-TV wieder mal nur ein „Seich“ läuft.

Filmchen 1: Das legendäre Pragelchörli mit einem wunderschönen Muotathaler Naturjuuz. Man beachte auch die schönen Frisuren und die grossen Brillen…

Filmchen 2: Das Handorgelduo Alois Föhn und Joseph Ablondi. Letzterer ist der Vater von unserem legenderen Theaterspieler- und Ländlermusiker-Wirbelwind Armin Ablondi. Man beachte auch, dass die Musiker damals ihren Stumpen im Restaurant noch rauchen durften…

feldwaldwiesenblogger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s