Kalter Krieg wegen so einem Idioten wie Snowden?

Ich würde da wohl eher von kaltem Kaffee statt von kaltem Krieg sprechen!

Also ehrlich: Dieses „Geschiss“ um diesen Blödmann und Idioten Snowden nervt gewaltig. Steckt die linke Presse schon derart im Sommerloch, dass sie nur noch von diesem „Schneemann“ berichten muss?

Für diese Erkenntnis, dass der Schurkenstaat USA schnüffelt, Telefone abhört, Emails liest, das Internet nach US-kritischen Inhalten durchforstet, hätten die Pressefritzen auch mich fragen können. Das weiss doch inzwischen jedes Kind, dass Obama seine Administration nicht mehr im Griff hat, und das FBI, die CIA und die NSA spioniert was das Zeug hält. Die schrecken auch nicht mehr vor brutaler Gewalt und Erpressung zurück…

Russen, liefert den Snowden bitte endlich an die USA aus! Dann hört dieses Affentheater endlich auf!
Mal sehen, was die USA mit dem Typen anstellen wird. Wird Snowden dann nach Guantanamo gebracht? Ihm alle Zehennägel gezogen? Wird Waterboarding mit dem armen Edward angestellt? Oder landet er sogar auf dem elektrischen Stuhl?

Snowden, du armes Würstchen, wirst dir in Zukunft wahrscheinlich besser überlegen wo und wann du deine grosse Klappe aufreissen wirst!

feldwaldwiesenblogger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s