Korrigenda in Sachen Schlatt-Lee und Special-Guest Richard Koechli

Viele haben gestern wohl voller Bestürzung zur Kenntnis genommen, dass der schon längst angekündigte Schlatt-Lee-Auftritt mit Special-Guest Richard Koechli jetzt bereits am 15. Oktober stattfinden soll:

Liebe Leute, dem ist nicht so! Wie ich schon x-mal in meinem Blog und noch weitere tausend Male fast jedem „Hagstud“ schon mitgeteilt habe: Unser Auftritt in der husky lodge findet defintiv am Freitag, 15. November statt!

Dem Schreiberling des Muotathaler Infoblattes, kurz „Monatsblättli“ genannt, ist ein Fehler unterlaufen. Ich habe dem guten Mann in meiner Email das Datum und den Anlass rot angestrichen. Nützte alles nichts, es kam trotzdem einen Monat zu früh.
Trotzdem sage ich voller Galgenhumor: Lieber zu früh als zu spät oder überhaupt nicht!

Aber: Ich bitte die Verantwortlichen des Verkehrsvereines Muotathal, in Zukunft ein Auge auf die Korrektheit der Eintragungen in unserem „Monatsblättli“ zu halten. Wie wäre es beispielsweise mit einem sogenannten Korrektor?
Laut Wikipedia ist ein Korrektoreine Person, die Druckvorlagen hinsichtlich Rechtschreibung, Grammatik, Typografie, Stil und sachlicher (jedoch nicht inhaltlicher) Richtigkeit überprüft und Fehler zur Korrektur anzeichnet. Er gehört verlagsorganisatorisch zur Setzerei, nicht zur Redaktion„.

feldwaldwiesenblogger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s