„00 Schneider – Im Wendekreis der Eidechse“ läuft im Kino Muotathal


(Bildquelle: Facebook)

Voller Stolz konnte mir gestern Reto Suter, seines Zeichen Film- und Programmchef beim Kino Muotathal, die Präsentation des neuen Helge Schneider-Films mitteilen.

Der „Wahnsinns-Streifen“ wird am 14. und 15. Dezember gezeigt. Wahrlich ein Grund zum Freude haben, denn unlängst berichtete ich in meinem Blog über diesen kulturell zu oberst anzusiedelnden Film und einer möglichen Präsentation in unserem Muotathaler Kino.

Vielleicht bin ich nicht ganz unschuldig, dass es nun doch klappt…
Aber nicht mich stelle ich in diesem Beitrag in den Mittelpunkt, sondern Reto Suter. Ich danke ihm im Namen der 3-Gang-Gäng und allen Filmliebhabern, dass er es schaffte, den neusten Streifen von Helge Schneider ins Muotathal zu holen.

Wie Reto das schaffte, und ob unser Thaler Kino womöglich das einzige Kino in der Schweiz ist, welche den Helge-Film zeigt, entzieht sich leider meiner Kenntnis. Vielleicht liest Reto meine Zeilen, und kann mir und natürlich uns allen Interessierten dazu Auskunft geben.

Also Leute, zieht euch am Wochenende des 14./15. Dezembers warm an, und feiert den dritten Advent mit „00 Schneider“ im Kino Muotathal.

feldwaldwiesenblogger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s