Vorschau auf den 22. OLMA-Schwinget (21. Oktober)

Text: Tobias Scheiwiller (Medienchef OLMA-Schwinget) und feldwaldwiesenblogger

Bereits zum 22. Mal treffen sich Schwinger des Nordostschweizerischen Schwingerverbandes zum traditionellen Wettstreit auf dem Sägemehl in der OLMA-Arena. Der 22. OLMA-Schwinget findet am Sonntag, 21. Oktober 2018 (ab 08.30 Uhr) statt.


Mario Schneider gewann den letzten OLMA-Schwinget im Jahr 2015
Bild: Werner Schaerer

Je drei Spitzenschwinger aus den anderen vier Teilverbänden
Wiederum als Gäste treten je drei Spitzenschwinger aus den anderen vier Teilverbänden der Schweiz (Berner Kantonaler Schwingerverband, Innerschweizer Schwingerverband, Nordwestschweizer Schwingerverband und Südwestschweizer Schwingerverband) zum Wettkampf an. Es werden 90 Teilnehmer erwartet. Folgende Spitzenschwinger sind bereits bekannt (Quelle: SCHLUSSGANG-Agenda, Stand vom 5. September): Samuel Giger, Samir Leuppi, Roger Rychen, Nick Alpiger, Tobias Riget, Jeremy Vollenweider und Stefan Burkhalter.
Auch beim 22. OLMA Schwinget dürfen die ersten drei Schwinger mit einem attraktiven Lebendpreis nach Hause reisen. Auf den Sieger wartet der bald zweijährige Stier Felicio, gespendet vom St.Galler Verband der Raiffeisenbanken. Weitere Lebendpreise sind die Rinder Fränzi, gespendet von der Migros, und Baccara, gespendet von der Brauerei Schützengarten AG. Die Tiere sind während der ganzen Messe im OLMA-Stall zu bewundern.

Rahmenprogramm mit bodenständigem Brauchtum
Kein OLMA-Schwinget ohne bodenständiges Brauchtum: Fahnenschwinger, Alphornbläser, Jodelchörli und Schellenclub beleben die Arena zwischen den Wettkämpfen und bringen eine aussergewöhnliche Atmosphäre in die OLMA-Arena. Um 12.45 Uhr präsentiert sich ein Schellenclub aus der Region. Die Messebesucher haben Gelegenheit, den Schwingsport, welcher als Schweizer Nationalsport von der Beliebtheit her noch vor dem Hornussen und dem Steinstossen einzustufen ist, hautnah zu erleben.

Veranstalter
Veranstalter des 22. OLMA-Schwingets sind der Schwingerverband St. Gallen und Umgebung sowie das Bürgerturner-Chörli St. Gallen.

Beginn Schwingfest
– Kassaöffnung Eingang G: 08.00 Uhr
– Verkauf Sitzplätze bei Arena: ab 08.00 Uhr
– Beginn Schwingfest: 08.30 Uhr
– Zugang bis 09.00 Uhr ausschliesslich via Eingang G

Eintrittspreise
– Sitzplatz: OLMA-Eintritt plus CHF 10.-
– Stehplatz: OLMA-Eintritt

feldwaldwiesenblogger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s