Der Startschuss für den 6. Eidgenössischen Nachwuchsschwingertag (ENST 2021) ist bereits gefallen

Am Sonntag, 29. August 2021, findet in Schwarzenburg der 6. Eidgenössische Nachwuchsschwingertag (ENST) statt. Mit der Unterzeichnung des Pflichtenhefts des Eidgenössischen Schwingerverbandes (ESV) ist der Startschuss für die Vorbereitungsarbeiten gefallen.

Text und Foto: Reto Zbinden (Kommunikations-Chef ENST 2021) und feldwald-wiesenblogger

Zusammen mit dem FC Schwarzenburg, dem Turnverein Schwarzenburg, dem Ski-Club Schwarzenburg und dem Unihockey-Club Guggisberg führt der Schwingklub Schwarzenburg im 2021 den 6. Eidgenössischen Nachwuchsschwingertag in Schwarzenburg durch. Der Schwingklub Schwarzenburg kann im 2021 das 75-jährige Jubiläum feiern. Dies gab den Anstoss, sich für die Durchführung zu bewerben.

Der wichtigste Nachwuchsanlass im Schwingsport findet alle drei Jahre statt und ist für den Nachwuchs ein einmaliges Erlebnis. In Schwarzenburg werden aus allen Teilverbänden die stärksten Nachwuchsschwinger, mit den Jahrgängen 2004 bis 2006, am Start sein.


Von links nach rechts: Hanspeter Rufer (ESV Kommunikationschef), Thomas Staub (Präsident OK ENST 2021), Paul Vogel (Obmann ESV), Andreas Burren (Vize-Präsident OK ENST 2021) und Ueli Krebs (Präsident Schwingklub Schwarzenburg) beim Unterzeichnen des Pflichtenhefts

Anlässlich des diesjährigen 5. ENST, Ende August 2018, in Landquart unterzeichneten die Organisatoren und der Eidgenössische Schwingerverband das Pflichtenheft für den Grossanlass in der Region Gantrisch. Das Organisationskomitee ENST 2021 wurde in Landquart freundlich empfangen, sammelte viele interessante Eindrücke, konnte sich mit dem OK ENST 2018 austauschen und kann so von den in Landquart gemachten Erfahrungen profitieren.

Mit viel Schwung und grosser Motivation reiste das OK ENST 2021 zurück ins Schwarzenburgerland. Unter der Leitung des OK-Präsidenten Thomas Staub wurden die ersten Vorbereitungsarbeiten an die Hand genommen, um den Nachwuchsschwingern – und den hoffentlich zahlreichen Zuschauern – in Schwarzenburg ein unvergessliches Fest zu organisieren.

feldwaldwiesenblogger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s