Oberländisches Schwingfest zieht auf den Brünigpass

Text und Bild: Simon Schmid (Medienchef BKSV) / Bearbeitung: feldwaldwiesenblogger

Die Schwingersektion Niedersimmental verschiebt das Oberländische Schwingfest um ein Jahr, und die Schwingersektion Hasliberg zieht die Durchführung des Oberländischen Schwingfestes vor. Diese organisieren in diesem Jahr den Oberländischen Nachwuchsschwingertag sowie das Oberländische Schwingfest am 10. und 11. Juli in der Brünigarena, und zwar ohne Zuschauer.


Das Oberländische Schwingfest findet dieses Jahr in der herrlichen Brünigarena statt

Die Durchführung eines «normalen» Schwingfestes ist 2021 kaum realistisch
Auch der Start der diesjährigen Schwingsaison ist geprägt von der Corona-Pandemie. Dies hat auch einen grossen Einfluss auf die Organisation des Oberländischen Schwingfestes. «Die Durchführung eines «normalen» Schwingfestes mit Zuschauern ist für uns in der kommenden Saison zurzeit kaum realistisch. Bereits seit fast drei Jahren arbeiten wir nun an der Organisation des Oberländischen Schwingfestes in Oey», so der OK-Präsident Bernhard Reusser. Hinzu kommt, dass die Schwingersektion Niedersimmental in diesem Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum feiert. «Nebst dem Schwingfest möchten wir auch die Jubiläumsfeier in einem würdigen Rahmen durchführen», ergänzt Reusser.

«Oberländisches» ohne Zuschauer in der Brünigarena
Im Austausch mit dem OK Oberländisches Schwingfest Hasliberg sowie dem Oberländischen Schwingerverband wurden verschiedene Varianten diskutiert. Die Schwingersektion Hasliberg hat sich bereit erklärt, in diesem Jahr ein Kranzfest ohne Zuschauer zu organisieren. Christian Schneider, OK Präsident des Oberländischen Schwingfestes Hasliberg, sagt dazu: «Wir sind mit den Arbeiten noch nicht gleich weit fortgeschritten wie das OK von Oey, und so haben wir ihnen das Angebot unterbreitet, die diesjährige Ausgabe zu übernehmen. Die bestehende Infrastruktur ist bestens dazu geeignet ein Schwingfest mit kurzer Vorlaufzeit zu organisieren.» Zwei Wochen vor dem traditionsreichen Brünigschwinget findet somit in der Arena, auf der Wasserscheide zwischen Bernbiet und Innerschweiz am Samstag der Oberländische Nachwuchsschwingertag und am Sonntag das Oberländische Schwingfest Brünig-Hasliberg statt.

Livestreams von den Gauverbandsfesten
Schwingfans müssen aber nicht gänzlich auf den Schwingsport verzichten. Der Bernisch Kantonale Schwingerverband (BKSV) arbeitet an einem Konzept, die Gauverbandsfeste im ganzen Verbandsgebiet via Livestream zu übertragen.

feldwaldwiesenblogger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s