Startschuss zum 103. Luzerner Kantonalen Schwingfest 2023 mit Munitaufe

Text: Manuel Röösli / Fotos: Fredy Thürig / Bearbeitung: Schwinger-Blog

Vom 12. bis 14. Mai 2023 findet in Nottwil das 103. Luzerner Kantonale Schwingfest statt. Genau ein Jahr bevor der kantonale Festsieger gekürt wird, wurde auf dem Festgelände der Siegermuni vorgestellt und auf den Namen «Nottu» getauft.

«Nottu», der Siegermuni für das 103. Luzerner Kantonale Schwingfest 2023 in Nottwil, umrahmt (von links) von Ehrendame Salome Garo, OK-Gabenchef Stefan Fleischlin, Züchter Hanspeter Kaufmann, Spender Pirmin Bernet (Bernet Gartenbau AG Nottwil), OK-Präsident René Künzli und Nora Garo.

Munitaufe erster Höhepunkt

Genau ein Jahr bevor der Sieger des 103. Luzerner Kantonalen Schwingfestes gekürt wird, fand auf dem Festgelände beim SPZ Nottwil die feierliche Munitaufe statt. Der Siegermuni, gespendet von Pirmin Bernet (Bernet Gartenbau AG Nottwil), wurde auf den passenden Namen «Nottu» getauft. Gezüchtet wurde «Nottu» in Nottwil von Hanspeter Kaufmann. Der vor Ort anwesende ehemalige Sieger des Luzerner Kantonalen Schwingfestes, Sven Schurtenberger (2013 in Beromünster-Gunzwil), war dabei schon einmal in der Nähe des Siegermunis. Der Ausnahmekönner, und das darf man schon jetzt sagen ohne ein schwingerischer Fachmann zu sein, gehört auch bei der Austragung 2023 zu den Favoriten auf den Tagessieg.

Im Rahmen der Munitaufe wurden auch die übrigen drei Lebendpreise vorgestellt. Auf die über 260 erwarteten Schwinger warten im Gabentempel unter anderem zwei Rinder und ein Fohlen. Das Rind, welches als zweiter Preis ausgeschrieben wird, spendet Angela Lüthold-Sidler (Sidler & Co. Nottwil AG). Der Züchter ist Michael Stalder aus Nottwil. Jenes Rind, welches als dritter Preis ausgeschrieben wird, wird von der LANDI Nottwil-Buttisholz, Urs Limacher (Nottwil), gespendet und von Josef Egli (Nottwil) gezüchtet. Das Fohlen wird gespendet von den langjährigen Surentaler Schwingerfreunden Erika und Max Haas (Max Haas Reinigungssystem AG Schenkon). Als Züchter des Fohlens wirken Cécile und Pius Estermann (Nottwil).

Das Organisationskomitee für das 103. Luzerner Kantonale Schwingfest 2023 in Nottwil ist bereit

OK intensiv an der Arbeit

Die Organisatoren, unter der Leitung von OK-Präsident René Künzli, haben in den vergangenen Wochen und Monaten bereits viele Vorarbeiten geleistet. Kurz und knapp: Die Vorarbeiten sind auf sehr gutem Weg. Unter der Leitung des OK-Ausschusses, bestehend aus Künzli, Marco Vitali (OK-Vizepräsident sowie Leiter Finanzen und Personal), Stephan Meyer (OK-Vizepräsident und Gastro- und Rahmenprogramm), Peter Häfeli (Sponsoring und Gaben), Bruno Stofer (Sport und Bau) sowie Brigit Galliker (Geschäftsstelle), sind zahlreiche weitere Personen im EOK (engeres OK) und GOK (gesamtes OK) im Einsatz. Ziel ist es, der Nottwiler Bevölkerung und der ganzen Schwingerfamilie vom 12. bis 14. Mai 2023 auf den Anlagen des SPZ in Nottwil ein würdiges Luzerner Kantonales Schwingfest zu präsentieren.

Website aufgeschaltet

Mit der Munitaufe ein Jahr vor den Festivitäten, ist auch die Website www.nottwil2023.ch online gegangen. Die Website soll das interessierte Publikum in den nächsten Wochen und Monaten auf das 103. Luzerner Kantonale Schwingfest 2023 in Nottwil einstimmen. Ebenfalls laufend Neuigkeiten gibt es über den eigenen Instagram- sowie Facebook-Kanal. Erfreulicherweise durfte das OK mit dem Startschuss auch gleich die ersten Partner bekanntgeben. So werden als Königspartner die Gersag Krantechnik AG Reiden und die Raiffeisenbank Sempachersee Süd fungieren. Als Arenapartner konnte die Ygnis AG Ruswil gewonnen werden. Zudem stehen bereits sieben Hauptpartner fest: AMAG Sursee, BS Fenster- und Türenbau AG Sursee, Centralhof Herrenmode Sursee, Estermann Bauunternehmung AG Geuensee, Leuenberger Architekten AG Sursee, die Mobiliar – Versicherungsgesellschaft AG und Sigmatic AG Sursee.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s